WICHTIG: Wir sind aktuell telefonisch leider nicht erreichbar, da unsere Telefonanlage ausgefallen ist. Bitte kontakten Sie uns per Email: info@einbecker-buergerspital.de

Das Einbecker BürgerSpital

patientennah und kompetent

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

Das Einbecker BürgerSpital ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung mit 103 Planbetten in den Abteilungen Allgemeine Innere Medizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Anästhesie und Intensivmedizin. Wir gehören zu einem der größten strahlentherapeutischen Anbieter in Deutschland, dem RadioOnkologieNetzwerk (RON). In reizvoller Hanglage am Stadtrand von Einbeck gelegen, bieten wir unseren Patienten neben einer hervorragenden medizinischen und pflegerischen Betreuung einen weiten Ausblick auf das Leinetal sowie viel Ruhe und frische Luft zur baldigen Genesung.

Covid 19

Wir tun alles dafür, dass Sie sich sicher fühlen und ganz Ihrer Genesung widmen können. Daher haben wir ein paar Regeln aufgestellt, die Ihren Aufenthalt sowie Besuche betreffen. Mehr dazu finden Sie hier.

Tim Wozniak

Tim Wozniak

Geschäftsführer
Prof. Dr. med. Dr. h.c./</br>SPSMU Volker Kliem

Prof. Dr. med. Dr. h.c./
SPSMU Volker Kliem

Ärztlicher Direktor

Aktuelles

EBS blickt zufrieden auf ein bewegtes Jahr zurück

„Wir vom Einbecker BürgerSpital blicken in diesen Zeiten trotzdem auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Wir konnten in vielen Bereichen Entwicklungen verzeichnen, die unser Haus insgesamt stabiler und zukunftsfähig machen“, zieht Tim Wozniak eine insgesamt positive Bilanz für 2022.

EBS modernisiert Operationstrakt

Das Einbecker BürgerSpital setzt noch vor Weihnachten ein weiteres Modernisierungsprojekt um: Sämtliche Operationssäle und die Zentrale Sterilgutversorgungsanlage (ZSVA) der Klinik werden technisch und baulich modernisiert.

Einbecker BürgerSpital bildet erstmals in neuen Berufen aus

Zwei weitere Auszubildende gehören seit dem 1. September zum Pflegeteam des Einbecker BürgerSpitals: Atefeh Daraby absolviert eine Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin (OTA), Janet Ulczok lässt sich zur Anästhesietechnischen Assistentin (ATA) ausbilden.
103

Planbetten

320

Mitarbeiter

24

Ärzte

109

Pflegekräfte

365

Tage im Jahr