Unfallchirurgie und Orthopädie

Unfallchirurgie_1

Die Abteilung Unfallchirurgie und Orthopädie leitet Chefarzt Andrej Illenseer.

Sein Team und er stehen rund um die Uhr für Ihre ambulante und stationäre Versorgung und Behandlung zur Verfügung.

 

Chirurgische Ambulanz

Mit einer Überweisung durch einen Facharzt können Sie sich in der chirurgischen Ambulanz vorstellen. Hier erfolgt die erste Untersuchung und Absprache über Ihre weitere Behandlung. Ist eine stationäre Aufnahme notwendig, werden hier die Einzelheiten mit Ihnen besprochen und weitere Termine festgelegt.

Soweit möglich werden die Eingriffe ambulant durchgeführt. Ihre Betreuung erfolgt dann in unserer Tagesklinik. Ist eine stationäre Aufnahme erforderlich, wird ein Termin mit Ihnen auf einer unserer beiden chirurgischen Stationen vereinbart.

 

Chirurgische Notfälle und Arbeitsunfälle

Anlaufpunkt für chirurgische Notfälle ist die Ambulanz im 1. Obergeschoss des Hauses.

Sie ist rund um die Uhr besetzt, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Außerhalb der Sprechzeiten melden Sie sich bitte an der Information am Eingang.

 

Behandlungsspektrum der Unfallchirurgie und Orthopädie

Primärbehandlung von Unfall- /Sportverletzungen

Versorgung kindlicher Frakturen

Arthroskopische Behandlung von großen Gelenken

Endoprothetische Versorgung großer Gelenke

Wechsel und Revisionseingriffe

Septische Chirurgie

 

Eine rasche Beseitigung bzw. Linderung Ihrer Beschwerden oder Verletzungsfolgen und die zügige Wiedereingliederung in Ihr privates sowie berufliches Umfeld sind die Ziele unserer Behandlung.

 

Unseren aktuellen Folder zum Download finden Sie hier:

Download Info-Folder