Neuer Chefarzt – Schwerpunktsetzung in der Inneren Medizin / Gastroenterologie

Zum 01.04.2018 gewann das BürgerSpital mit Herrn Dr. med. Andreas Press einen neuen Chefarzt für die Innere Medizin und Gastroenterologie. Der gebürtige Berliner ist Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie und bringt neben medizinischer Expertise auch Erfahrung in der Organisation und DRG-Thematik mit.

Die Gastroenterologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, welches sich mit Erkrankungen von Magen, Darm, Leber, Gallenwegen, der Bauchspeicheldrüse und des Stoffwechsels befasst. Das Spektrum reicht dabei von gutartigen entzündlichen Erkrankungen des Magen-Darmtraktes wie dem Sodbrennen, der Magenschleimhautentzündung,  dem Magen- und Zwölffingerdarmgeschwür, den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, dem Gallensteinleiden bis hin zu gut- und bösartigen Tumoren des Magen-Darmtraktes, der Leber, der Gallenblase und der Bauchspeicheldrüse.

Herr Dr. Press studierte Humanmedizin an der Freien Universität in Berlin und legte im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeit einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen. Seit 2006 ist er bereits als Chefarzt tätig.

Dr. Press: „Das BürgerSpital besticht mit großer Patientenzufriedenheit und hoher Akzeptanz bei der Bevölkerung. Ich freue mich, diese Voraussetzungen für meinen Einstieg hier vorzufinden und den Patienten die bestmögliche Versorgung bieten zu können.“

Herr Dr. Albrecht Bornscheuer, Ärztlicher Direktor des BürgerSpitals, ist sehr erfreut über die kompetente Nachbesetzung der vakanten Stelle: „Herr Dr. Press bringt bereits Erfahrung als Führungskraft mit und zeichnet sich durch ein sehr breites Leistungsspektrum aus, was bei unserer weiteren Schwerpunktsetzung in der Inneren Medizin von großem Vorteil ist.“ Geschäftsführer Herr Birger Kirstein bedankte sich auch bei Herrn Dr. Kroll ganz herzlich für seine Tätigkeit als kommissarischer Chefarzt der Inneren Abteilung. In diesem Zeitraum hat er durch sein Engagement hervorragende Arbeit geleistet. Zum 01.04.2018 übernimmt Herr Dr. Kroll als Chefarzt die nun eigenständige Abteilung „Pulmologie, Allergologie und Beatmungsmedizin. Seine hausärztliche Versorgung bleibt auch mit seiner Chefarzttätigkeit unberührt.

Weiteren Dank galt bei der Bekanntmachung im BürgerSpital auch den gesamten Mitarbeitern, die weiterhin tatkräftig den Erhalt des BügerSpitals unterstützen und großartige Arbeit leisten.